Rockwell

Die Maßeinheit für Stahlhärte

HRC bezeichnet die Härte nach Rockwell und ist die Maßeinheit, nach der die Härte von Messerstahl definiert wird.

Eine weiche Klinge zeigt schneller Verschleißspuren als eine harte, durch eine höhere Härte bleibt die hauchdünne Schneide länger scharf und erhält eine hervorragende Schnitthaltigkeit. Aus diesem Grund hängt die Qualität eines Messers in besonderer Weise von der Härte des Messerstahls ab.

Gute Küchenmesser – Made in Germany – liegen meist in dem Bereich zwischen 55 und 57 HRC. Hervorragende Küchenmesser, so auch unsere, liegen sogar bei 59 HRC – diese Härte wird bei aus Sandvikstahl 12C27 gefertigten Klingen erreicht.

Kommentare deaktiviert für Rockwell